Bitte, bitte: Fußballwunder!!!

Morgen spielt mein Verein um seine Existenz. Nach einer restlos verkorksten Zweitligasaison besteht nun die Möglichkeit, sich noch einmal mittels eines Kraftakts auf dem Relegationsplatz zu halten, um gegen Würzburg dasselbe noch zwei Mal zu wiederholen. Damit wäre die Saison gerettet und ein Fußballwunder geschafft, das niemand, ich am allerwenigsten, dem MSV Duisburg noch zugetraut hätte.

20150503_140219-1Ein anderes Szenario ist aber ebenfalls nicht unwahrscheinlich. Und das ist noch um einiges symbolträchtiger: Die Fußballabteilung des Getränkeherstellers Red Bull ist nicht charakterschwach und/oder die Zebras scheuen im falschen Moment richtig. Der Traditionsverein steigt in die endgültige Bedeutungslosigkeit ab, um sich später zu den beiden Rot-Weißen oder wie sie alle heißen für eine letzte Saison in die Palliativabteilung Regionalliga West zu begeben, während RB Leipzig sich auf Dauer in die bunte Plastikwelt der 1. Bundesliga einkauft.

Gerne würde ich ja noch ein Jahr in der zweiten Liga sehen, die sich aus meiner Sicht als die deutlich attraktivere Alternative der beiden Bundesligen erweisen würde: 1. FC Kaiserslautern, St. Pauli, F95, 1860 München, Arminia Bielefeld, VfL Bochum, KSC, Union, Hannover 96 und zwei aus FCN, VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt. Ja, ich schreib es ungern, natürlich auch so ein Asiverein wie Dynamo Dresden ist attraktiver als Ingolstadt, Hoffenheim, Leipzig und Wolfsburg zusammen, wenn auch nur, um sie als stereotypes Feindbild für den braunen Osten zu haben.

20160514_122433.jpgEin weiteres Jahr, attraktive Gegner und eine einigermaßen volle Gästekurve wären mir ganz recht. Besser wäre nur noch das dritte Szenario: F95 ist so besoffen vor Glück, dass sie mit drei Toren verlieren und RB wäre die charakterlose Legionärstruppe, die sie angeblich sind. Dann wäre meine heile Fußballwelt kurzfristig wieder endgültig im Lot.

TitleDescription
1GottIch verwende Gott synonym mit Allah, Jahwe und all den anderen Namen der monotheistischen Religionen.
CreativeMinds WordPress Plugin CM Footnotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.