Die Beste Radioshow mit Christian Fischer (Don’t Panic und Sunny Bastards)

Christian war nach Jahren mal wieder unser Gast. Der unterbeschäftigte junge Mann aus Essen betreibt zusammen mit seiner besseren Hälfte Sunny das ‚Don’t Panic‘ in Essen und natürlich immer noch eines von Deutschlands aktivsten Underground-Labels. Das ‚Don’t Panic‘, so wird es kolportiert, macht die hässliche Nachbarstadt mittlerweile zum Mekka für Menschen mit subkulterellen kulturellen Präferenzen… hier plaudert der Chef aus dem Nähkästchen.

Musik gibt es auch: Hard Skin, Hotknives, Noi!se, Crown Court, Sleaford Mods und einigen mehr.

Gerne kannst du uns mögen und verfolgen

Galgenvögel lesen tiefer und singen besser (Die Beste Radioshow mit Zepp Oberpichler)

Wir haben wirklich schon das eine oder andere Abenteuer miteinander erlebt: früher, als das Leben noch aus Musik, Ideen und Freundschaft bestand.
So Anfang Januar, als Vasco und ich den Zepp Oberpichler zu Gast hatten: Vordergründig ging es um sein neues Buch ‚Galgenvögel liegen tiefer‘ und die Scheibe ‚Well, well, well‘. Letztere Ruhrpottcountry-Kapelle hat ja durchaus seine Qualitäten sowie Fischs von den Lokalmatadoren.

Zepps literarische Ergüsse können sich mittlerweile auch lesen lassen (mehr dazu im nächsten Plastic Bomb!!!), so dass die Sendung sicher auch einen niedrigeren Promowert hat.

Für mich war die Sendung allerdings eine (wie zu Beginn angedeutet) Reise durch Raum und Zeit. Es hätte auch gut und gerne sein können, dass Vasco, Zepp und ich zusammen das Klima in der Wüste Nevada zerstören. Auf einmal ist alles wieder da: Dauergesabbel, Rummaulerei, Pupsi Licht, der Geruch von schäbiger Tankstellentrockenwurst und wenn einer schlafen will, sorgt ein anderer garantiert dafür, dass das nicht geschieht. Kurz, all das bedeuten mir diese hier hörbaren Momente. Für unsere lieben Zuhörer bleibt ein wenig Spaß und vielleicht werden ein paar alte Stränge in euren neuronalen Netzen ebenfalls wieder aktiviert.


 

Gerne kannst du uns mögen und verfolgen

Die Beste Radioshow am 16.11.2016 mit Leisure Tank

20161108_181219Schön war es. Eigentlich sollte es ja Hubba sein, der als Vorsitzender von DIE PARTEI in Duisburg einen Beitrag gegen die Politikverdrossenheit leisten sollte. Der fragte mich dann aber, ob ich nicht viel lieber LEISURE TANK in die Sendung holen wolle. Die spielten nämlich am Produktionstag im Djäzz und wären auch ziemlich nett. Dass ich sie nicht kannte, spielte keine Rolle, so Hubba, da KC McKanzie schließlich die ganze Welt kennen würde und wenn dem nicht so wäre, dann würde sich das ja sofort nach Auftritt im Djäzz und in der Besten Radioshow sofort ändern. Das wäre ja klar.

Also kurz Vasco durch Nichtinformation auf dem AB informiert und solange Videos auf Youtube geguckt. Nicht schlecht, Frau Specht.

In der Sendung verging es dann wie im Rausch. Kaum waren sie da und hatten unsere durchgegenderten Toiletten besucht, wurde es kurzweilig, wie ihr es hier hören könnt.

 

Gerne kannst du uns mögen und verfolgen

Andre Sinner (A-Si) vom Rattenpack und Weird Sounds zu Gast in der Besten Radioshow

Manche Menschen leben in einer Art Paralleluniversum. Seit Jahren treibt A Si sein Unwesen in dieser schönen Stadt, bringt CDs raus, die in unserer Sendung gespielt werden und deren Protagonisten schon Gäste in unserer Sendung waren (Incoming Leergut z. B.), er selbst aber taucht in dieser Sendung nicht auf.

Diese Leerstelle wird ab sofort gefüllt sein; und zwar gefühlt gut. In jeder Beziehung ein eloquenter Gast, der es weiß im, wie immer, gut vorbereiteten Setting bei der Radiowelle Sturmflut zu bestehen.

trackklist2016-0921

Gerne kannst du uns mögen und verfolgen